Regionalnachrichten

Sachsen Hakenkreuze auf Straße und Radweg in Chemnitz geschmiert

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration)

Chemnitz (dpa/sn) - Mehrere Hakenkreuze haben Unbekannte in Chemnitz auf Straßen geschmiert. An einer Stelle hinterließen die Täter auf einer Länge von etwa 50 Metern insgesamt fünf Hakenkreuze in brauner Farbe, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Wenig später wurden an einem mehrere hundert Meter entfernten Radweg vier Hakenkreuze in brauner Farbe entdeckt. Es wurden Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie Sachbeschädigung aufgenommen.

Newsticker