Regionalnachrichten

Sachsen Lastwagen verliert Bierkästen: B 170 in Dresden gesperrt

Das Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug der leuchtet, während sich das Display mit dem Wort

(Foto: Monika Skolimowska/zb/dpa/Symbolbild)

Dresden (dpa/sn) - Weil ein Lastwagen Bierkästen von seiner Ladefläche verloren hat, ist es am Dienstagmorgen zu Behinderungen im Dresdner Berufsverkehr gekommen. Mehrere Kästen seien beim Abbiegen von dem Lastwagen gerutscht und auf der Straße gelandet, sagte ein Polizeisprecher. Die Bundesstraße 170 im Süden von Dresden wurde in stadtauswärtiger Richtung gesperrt, es bildete sich Stau. Wie viele Bierkästen von dem Lastwagen fielen, war zunächst nicht klar.

Newsticker