Regionalnachrichten

Sachsen Mann kommt mit Auto von Fahrbahn ab und knallt gegen Bäume

dpa_Regio_Dummy_Sachsen.png

Chemnitz (dpa/sn) - Ein Autofahrer ist in Chemnitz nach einem Überholvorgang von der Fahrbahn abgekommen und schwer verletzt worden. Der 19-Jährige war am Montagnachmittag im Chemnitzer Stadtteil Euba unterwegs, als er nach dem Überholen in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, wie ein Sprecher der Polizei am Dienstag sagte. Der 19-Jährige prallte mit seinem Auto gegen zwei Bäume, das Fahrzeug kam schwer beschädigt im Straßengraben zum Stehen. Der junge Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Newsticker