Regionalnachrichten

Sachsen Mitten im Hochsommer sucht Plauen Weihnachtsbäume

dpa_Regio_Dummy_Sachsen.png

Plauen (dpa/sn) - Vier Monate vor Beginn der Adventszeit sucht die Stadt Plauen im Vogtland zwei stattliche Weihnachtsbäume für den Kloster- und den Altmarkt. "Der richtige war bislang noch nicht dabei", hieß es in dem vom Rathaus am Donnerstag veröffentlichten Spendenaufruf. Der Baum müsse mindestens 13 und maximal 19 Meter hoch sein. Er solle unverschnitten und gleichmäßig gewachsen und mit drei schweren Lastwagen erreichbar sein - und in einem Umkreis von zehn Kilometern zu der Stadt stehen. Die gespendeten Bäume werden kostenlos gefällt und abgeholt.

© dpa-infocom, dpa:210729-99-593726/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.