Regionalnachrichten

Sachsen Motorradfahrer in Zwickau schwer verletzt

Ein Dachschild mit der Aufschrift

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Zwickau (dpa/sn) - Bei einem Verkehrsunfall in Zwickau ist ein Mann schwer verletzt worden. Die 15-jährige Fahrerin eines Leichtkraftfahrzeugs - auch Mopedauto genannt - habe am Freitagnachmittag beim Abbiegen einen Motorradfahrer übersehen, teilte die Polizei mit. Der 44-Jährige wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin des Mopedautos erlitt einen Schock und wurde ebenfalls im Krankenhaus behandelt.

© dpa-infocom, dpa:210717-99-416214/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen