Regionalnachrichten

Sachsen Motorradfahrer mit selbstgebasteltem Kennzeichen erwischt

Ein Polizist steht im Regen vor einem Streifenwagen dessen Blaulicht aktiviert ist. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration

(Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration)

Glauchau (dpa/sn) - Mit einem selbstgebastelten Kennzeichen aus Papier hat die Polizei einen Motorradfahrer in Glauchau bei Zwickau erwischt. Die Beamten kontrollierten den 19-Jährigen Fahrer und seine Enduro-Maschine am Dienstagnachmittag, weil ihnen das Kennzeichen verdächtig vorgekommen sei, teilte die Polizei mit. Eine entsprechende Fahrerlaubnis hatte der junge Mann demnach auch nicht. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Newsticker