Regionalnachrichten

Sachsen Quadfahrer bei Plauen schwer verletzt

Die Aufschrift

(Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild)

Plauen (dpa/sn) - Ein Quadfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 92 bei Plauen schwer verletzt worden. Das Fahrzeug des 37-Jährigen stieß am Freitag zwischen den Ortsteilen Kauschwitz und Steinsdorf mit einem Auto zusammen, wie die Polizei mitteilte. Dessen 71 Jahre alter Fahrer habe genau in dem Moment nach links auf einen Feldweg abbiegen wollen, als der Quadfahrer versucht habe, ihn zu überholen. Der 37-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Nähere Angaben lagen zunächst nicht vor.

© dpa-infocom, dpa:210717-99-416210/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.