Regionalnachrichten

Sachsen Raubüberfall in Chemnitzer Zentrum

dpa_Regio_Dummy_Sachsen.png

Chemnitz (dpa/sn) - Zwei Unbekannte haben nach Angaben der Polizei im Chemnitzer Stadtzentrum einen 27-Jährigen überfallen und mit einem Messer bedroht. Einer der Männer soll den 27-Jährigen zu Fall gebracht und anschließend Handy und Geldbörse gestohlen haben, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die beiden Angreifer flüchteten mit dem Diebesgut, die Polizei sucht nach Zeugen. Der 27-Jährige wurde bei dem Angriff am späten Donnerstagabend leicht verletzt.

Newsticker