Regionalnachrichten

Sachsen SPD-Landeschef Dulig gratuliert Bürgermeister-Kandidaten

SPD-Landeschef Martin Dulig trägt eine Maske. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

(Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild)

Dresden (dpa/sn) - Der SPD-Landesvorsitzende und sächsische Wirtschaftsminister Martin Dulig hat seinem Parteikollegen Torsten Ruban-Zeh zur Wahl zum neuen Oberbürgermeister der ostsächsischen Stadt Hoyerswerda (Landkreis Bautzen) gratuliert. "Für Hoyerswerda ist das ein Gewinn", sagte Dulig am Sonntagabend laut einer Mitteilung. "Mit ihm werden die Menschen aus Hoyerswerda eine Stadt mit Zukunft bekommen, die für alle Generationen attraktiv ist und den Strukturwandel auch dafür nutzt, eine attraktive Arbeits- und Lebensstadt zu werden."

Auch Sven Schulze, der den ersten Wahlgang in Chemnitz gewann, und Ilko Keßler, der dies als Kandidat eines Bürgerforums in Arnsdorf (Landkreis Bautzen) schaffte, beglückwünschte der SPD-Chef - und wünschte beiden viel Erfolg für den zweiten Wahlgang jeweils am 11. Oktober.

Newsticker