Regionalnachrichten

Sachsen Sportvereine können bei Abstimmung Publikumspreis gewinnen

dpa_Regio_Dummy_Sachsen.png

Dresden (dpa/sn) - Sächsische Sportvereine können in einem Wettbewerb bis zu 10.000 Euro für ihre Vereinsarbeit gewinnen. Wie die Staatskanzlei in Dresden am Sonntag mitteilte, läuft im Internet bis zum 29. Juli ein Publikumsvoting. Vergeben werden drei Preise in Höhe von 10.000 Euro, 5000 Euro sowie 2500 Euro.

Im Vereinssportwettbewerb wurden zuvor bereits 333 Vereine ausgewählt, die eine Werbepartnerschaft über 2500 Euro gewonnen haben. Unter diesen Vereinen werden nun erstmalig auch die Publikumslieblinge gekürt. Den Wettbewerb gibt es bereits seit 2014. Das Voting ist im Internet unter "So geht sächsisch" zu finden - das ist die Marke, unter der der Freistaat Sachsen für sich wirbt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen