Regionalnachrichten

Sachsen Unbekannte attackieren 16-jährige Schülerin in Bischofswerda

Das Blaulicht einer Polizeistreife ist am Rande einer Demonstration eingeschaltet. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild)

Bischofswerda (dpa/sn) - Eine 16-Jährige ist in Bischofswerda auf dem Weg zur Schule von drei jungen Männern attackiert und leicht verletzt worden. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Dienstag mitteilte, griffen die Unbekannten die Jugendliche am Montagmorgen an, als es noch dunkel war. Zwei der Täter hätten die 16-Jährige festgehalten, einer habe mehrmals auf sie eingeschlagen, hieß es. Nach Schilderung der Jugendlichen war der Schläger 17 bis 19 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß. Ein Motiv war der Polizei nicht bekannt. Unklar blieb auch, ob Opfer und Täter sich kannten. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Newsticker