Regionalnachrichten

Sachsen Unbekannte stehlen Hunderte Tuben Zahnpasta

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Radeburg (dpa/sn) - In Radeburg haben bislang unbekannte Täter rund 400 Tuben Zahnpasta aus einem Laster gestohlen. Der Laster samt Anhänger habe am Dienstagabend auf einem Parkplatz an der Autobahn 13 zwischen Radeburg und Moritzburg (Landkreis Meißen) gestanden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. In der Nacht zu Mittwoch hätten die Unbekannten ein Loch in die Plane geschnitten und die Tuben entwendet. Allein die Tuben haben demnach einen Wert von etwa 500 Euro, insgesamt sei ein Sachschaden in Höhe von rund 2500 Euro entstanden.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen