Regionalnachrichten

Sachsen Unbekannte verletzen Mann schwer: Polizei sucht Täter

Das Wort

(Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild)

Grimma (dpa/sn) - Nach dem Überfall auf einen Imbissbesitzer in Grimma fahndet die Polizei nach drei Männern. Gesucht würden drei Täter im Alter von 30 bis 35 Jahren, teilte die Polizei mit. Ob es schon Hinweise gibt, war am Sonntagvormittag zunächst offen.

Die Unbekannten hatten den Mann laut Polizei am Freitagabend vor dem Eingang eines Mehrfamilienhauses angegriffen und versucht, ihm seine Tageseinnahmen abzunehmen. Weil der 54-Jährige sich wehrte und um Hilfe rief, flüchteten die maskierten Täter schließlich ohne Beute. Ihr Opfer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:211017-99-625736/4

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.