Regionalnachrichten

Sachsen Unbekannter fährt 80-Jährige an und setzt Fahrt fort

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild)

Mülsen (dpa/sn) - Ein unbekannter Autofahrer hat sich nach einem Zusammenstoß mit einer Radfahrerin in Mülsen (Landkreis Zwickau) ohne anzuhalten von der Unfallstelle entfernt. Die 80-Jährige habe eine Kreuzung überquert, als sie von dem abbiegenden Fahrzeug erfasst wurde, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Seniorin konnte sich nach dem Unfall am Montag noch nach Hause begeben und von dort einen Notruf absetzen, bevor sie schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht wurde.

PM der Polizei Zwickau

Newsticker