Regionalnachrichten

Sachsen Vermehrt Einbrüche in Leipzig: Polizei mahnt zu Wachsamkeit

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

(Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Sy)

Leipzig (dpa/sn) - Nach mehreren Einbrüchen in Einfamilienhäuser in Leipzig hat die Polizei die Hausbesitzer zu Wachsamkeit aufgerufen. So sollten auch bei kurzer Abwesenheit Fenster und Türen verschlossen werden, wie die Polizeidirektion Leipzig am Freitag mitteilte. Zudem sollten die Besitzer darauf achten, dass keine Leitern, Mülltonnen oder ähnliches als Einstiegshilfe genutzt werden könnten und Wertgegenstände ausschließlich gut gesichert im Haus und nach Möglichkeit in einem Tresor aufbewahrt werden.

Am Donnerstagabend waren Unbekannte in eine Haus im Leipziger Stadtteil Lindenthal eingebrochen. Die Täter hatten ein Fenster eingeschlagen und Schmuck im Wert einer niedrigen fünfstelligen Summe gestohlen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen