Regionalnachrichten

Thüringen 72-jährige Radlerin nach Zusammenprall mit Auto in Klinikum

Krankenwagen mit Blaulicht. Foto: Lukas Schulze/dpa/Symbolbild

(Foto: Lukas Schulze/dpa/Symbolbild)

Eisenach (dpa/th) - Mit schweren Verletzungen ist eine Radfahrerin nach einem Unfall in Eisenach in ein Krankenhaus gebracht worden. Ein 43-Jähriger hat nach Polizeiangaben von Samstag die Frau auf einem Radweg nicht bemerkt, als er mit seinem Auto von einem Geschäftsparkplatz auf die Straße fahren wollte. Die 72-Jährige sei durch den Zusammenstoß am Freitag gestürzt und habe sich schwer verletzt.

Polizeimitteilung

Newsticker