Regionalnachrichten

Thüringen 74-jähriger Mopedfahrer kollidiert mit Auto: Schwer verletzt

dpa_Regio_Dummy_Thueringen.png

Neustadt an der Orla (dpa/th) - Bei einem Unfall in Neustadt an der Orla (Saale-Orla-Kreis) ist ein 74 Jahre alter Mopedfahrer schwer verletzt worden. Der Mann hatte am Donnerstagnachmittag zu spät gemerkt, dass ein vor ihm fahrender Autofahrer abbiegen wollte, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der 74-Jährige versuchte noch, das Auto zu umfahren, kollidierte dabei aber mit dem Wagen des 26-jährigen Fahrers. Mit Kopfverletzungen wurde der 74-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt.

PM der Polizei

Newsticker