Regionalnachrichten

Thüringen Bonifatiuswerk fördert Projekte im Bistum Erfurt

Euro Münzen liegen auf Euro-Banknoten. Foto: Daniel Reinhardt/dpa/Archivbild

(Foto: Daniel Reinhardt/dpa/Archivbild)

Erfurt/Paderborn (dpa/th) - Das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken fördert in diesem Jahr verschiedene Projekte im Bistum Erfurt mit rund 440 000 Euro. So seien für die religiöse Bildungsarbeit der Kindertageseinrichtungen im Bistum 190 000 Euro und für religiöse Bildungsmaßnahmen weitere 41 000 Euro vorgesehen, teilte das Hilfswerk am Dienstag in Paderborn mit. Die jährlich stattfindenden Religiösen Kinderwochen erhalten den Angaben zufolge Mittel in Höhe von 80 900 Euro.

Außerdem werden Sanierungsmaßnahmen an Bauwerken mit 128 500 Euro unterstützt. Davon erhält die Jugendbildungsstätte St. Sebastian in Erfurt 76 000 für die Sanierung und Renovierung der Gästezimmer und Flure sowie für die Erneuerung der Inneneinrichtung. Die Pfarrei Dom zum Heiligen Kreuz in Nordhausen unterstützt das Bonifatiuswerk mit 52 500 Euro.

Allgemeine Mitteilung des Bonifatiuswerks

Newsticker