Regionalnachrichten

Thüringen CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer bei CDU Weimarer Land erwartet

Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesvorsitzende der CDU. Foto: Michael Kappeler/Archiv

(Foto: Michael Kappeler/dpa)

Apolda/Gotha (dpa/th) - Erstmals seit ihrer Wahl zur Parteichefin tritt die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer in Thüringen auf. Sie wird heute zum Jahresempfang des CDU-Kreisverbands Weimarer Land in Apolda erwartet, anschließend trifft sie sich in Gotha mit Vertretern unter anderem der Thüringer Frauen-Union. Die frühere saarländische Ministerpräsidentin und spätere CDU-Generalsekretärin war im Dezember auf einem Parteitag in Hamburg zur neuen CDU-Vorsitzenden gewählt worden.

Der Kreisverband Weimarer Land ist politische Heimat von CDU-Landeschef Mike Mohring, der seine Partei bei der Landtagswahl am 27. Oktober aus der Opposition wieder in die Regierung führen will. Dabei setzt er auf Unterstützung der CDU-Bundesspitze und auch des früheren Bundestagsfraktionschefs der Unionsparteien, Friedrich Merz, der im Rennen um den Parteivorsitz unterlegen war. Merz soll am 18. Mai, wenige Tage vor der Europawahl, während einer CDU-Europakonferenz in Jena reden.

Newsticker