Regionalnachrichten

Thüringen CDU für Abschaffung der Mehrwertsteuer auf Nahrungsmittel

dpa_Regio_Dummy_Thueringen.png

Pößneck (dpa/th) - Thüringens CDU hat verlangt, die Mehrwertsteuer auf Grundnahrungsmittel auf Null zu senken. "Die rasant steigenden Preise für Energie und Lebensmittel dürfen nicht dazu führen, dass sich die Menschen das Nötigste nicht mehr leisten können", heißt es in einem Antrag, der am Samstag auf einem Landesparteitag in Pößneck beschlossen wurde. Derzeit beträgt die Mehrwertsteuer auf Grundnahrungsmittel sieben Prozent in Deutschland.

Die Landespartei verlangte außerdem eine Senkung der Stromsteuer auf das europäische Mindestmaß für private Haushalte. Nach CDU-Angaben könne die Stromsteuer damit um etwa 2 Cent pro Kilowattstunde auf 0,1 pro Kilowattstunde sinken.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen