Regionalnachrichten

Thüringen Eisenacher Theater: Werkstattgebäudesanierung kann starten

Das Landestheater Eisenach. Foto: arifoto UG/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

(Foto: arifoto UG/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild)

Eisenach (dpa/th) - Das bei einem Brand im vergangenen Jahr schwer beschädigte Werkstattgebäude des Eisenacher Theaters soll für bis zu 4,5 Millionen Euro saniert werden. Dafür gab der Stiftungsrat der Kulturstiftung Meinigen-Eisenach am Montag grünes Licht, wie die Thüringer Staatskanzlei mitteilte. Der Beschluss sei ein richtiges Signal für die Sicherung und Weiterentwicklung des Theaterstandortes Eisenach, erklärte Thüringens Kulturminister Benjamin-Immanuel Hoff (Linke). Die Werkstätten des Landestheaters Eisenach waren im August vergangenen Jahres in Brand geraten. Verletzt wurde damals niemand.

Newsticker