Regionalnachrichten

Thüringen Erfurter Narren stellen Prinzenpaar vor

dpa_Regio_Dummy_Thueringen.png

Erfurt (dpa/th) - Unter dem Motto "Alle Sorgen sind passé, gefeiert wird bei der GEC!" werden Prinz René I. und Prinzessin Nadin I. über die Narren des kommenden Karnevals in Erfurt regieren. Das Prinzenpaar wird offiziell am 11. November inthronisiert, teilte die Gemeinschaft Erfurter Carneval (GEC) am Dienstag mit. "Die Beiden erwartet eine unglaublich intensive Zeit ihres Lebens", sagte GEC-Präsident Thomas Kemmerich.

Prinz René I. heißt mit bürgerlichem Namen René Sebastian Keßel. Der 40-Jährige arbeitet in Erfurt als Gestalter für Visuelles Marketing, Model und Choreograph. Seine Prinzessin, Nadin I., heißt Nadin Hagenbring und ist 30 Jahre alt. Sie ist nach eigener Aussage bereits seit 1996/97 im Karneval aktiv und arbeitet als selbstständige Gestalterin.

Zur GEC gehören 12 Vereine aus der Erfurter Region. Den großen Narrenumzug durch Thüringens Landeshauptstadt verfolgen jedes Jahr Zehntausende Schaulustige. Als Thüringens Faschingshochburg gilt Wasungen.

Homepage des GEC

Newsticker