Regionalnachrichten

Thüringen Frontalzusammenstoß mit Lkw: Drei Schwerverletzte

Der Schriftzug

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Kopitzsch (dpa/th) - Beim Frontalzusammenstoß eines Lasters mit zwei Autos sind am Mittwoch im Saale-Orla-Kreis alle drei Fahrer schwer verletzt worden. Der Unfall passierte auf der Bundesstraße 281 in Höhe Kopitzsch, wie die Polizei mitteilte. Der 56 Jahre alte Lkw-Fahrer sei aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten. Dort prallte er zunächst mit dem Wagen eines 51-Jährigen zusammen, dann mit dem eines 63-Jährigen. Der Laster kippte um und blieb auf der Seite liegen. Alle drei Fahrer wurden in Krankenhäuser gebracht. An allen Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die B281 wurde nach dem Unfall voll gesperrt.

Newsticker