Regionalnachrichten

Thüringen Gewitter und Starkregen in Thüringen erwartet

Blitze entladen sich während eines Gewitters.

(Foto: Fabian Sommer/dpa/Symbolbild)

Erfurt (dpa/th) - Die Menschen in Thüringen müssen sich auf vereinzelte Gewitter am Dienstagabend einstellen. Auch Starkregen und Windböen werden erwartet, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Der Morgen bleibe zunächst gering bewölkt und trocken. Im Laufe des Tages kommt Quellbewölkung auf, am Nachmittag gibt es Schauer. Regen und Gewitter ziehen sich bis in die Nacht zum Mittwoch. Die Temperaturen steigen auf 17 bis 21 Grad, in den höheren Lagen auf 11 bis 16 Grad. Die Tiefstwerte liegen zwischen acht und vier Grad.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen