Regionalnachrichten

Thüringen Kirche in Heilbad Heiligenstadt verwüstet

dpa_Regio_Dummy_Thueringen.png

Heilbad Heiligenstadt (dpa/th) - Die Kirche St. Martin in Heilbad Heiligenstadt (Landkreis Eichsfeld) ist von Unbekannten verwüstet worden. Die Täter beschmierten am Donnerstagnachmittag mehrere Säulen der Kirche und schütteten Kerzenwachs über dem Boden aus, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Auch eine Glasvase und eine Tropfschale des Weihwasserspenders wurden zerschlagen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen