Regionalnachrichten

Thüringen Kommunen gaben 2019 deutlich mehr Geld aus

dpa_Regio_Dummy_Thueringen.png

Erfurt (dpa/th) - Die Thüringer Kommunen haben im vergangenen Jahr deutlich mehr Geld ausgegeben als noch im Jahr 2018. Gemeinden, Verwaltungsgemeinschaften und Landkreise gaben 2019 rund 5,8 Milliarden Euro aus - und damit 296,5 Millionen Euro mehr als im Vorjahr, wie das Thüringer Landesamt für Statistik am Donnerstag mitteilte. Der Anstieg betrug damit 5,4 Prozent. Den größten Anteil der Ausgaben machten mit rund 1,61 Milliarden Euro (+3,7 Prozent) die Personalkosten aus.

Auf der Einnahmen-Seite verbuchten die Kommunen rund 5,98 Milliarden Euro. Dabei bildete der größte Anteil mit 3,06 Milliarden Euro, Geld, das das Land zahlte.

Newsticker