Regionalnachrichten

Thüringen Mehrere zehntausend Euro Schaden bei Diebstählen in Schmölln

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Schmölln (dpa/th) - Schaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro haben unbekannte Diebe bei zwei landwirtschaftlichen Betrieben in Schmölln angerichtet. In einem Fall drangen die Täter vermutlich in der Nacht zu Mittwoch in das Bürogebäude des Betriebs ein, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dort entwendeten sie verschiedene elektronische Steuerteile für landwirtschaftliche Arbeitsmaschinen.

Im zweiten Fall waren Unbekannte in die Lagerhalle eines Landwirtschaftsbetriebes eingedrungen. Auch hier wurden diverse elektronische Steuerteile für Landwirtschaftsmaschinen gestohlen. Ob es einen Zusammenhang zwischen den beiden Einbrüchen gibt, ist nun Gegenstand der Ermittlungen.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen