Regionalnachrichten

Thüringen Motorradfahrerin überfährt Dachs und landet in Graben

dpa_Regio_Dummy_Thueringen.png

Oberbösa (dpa/th) - Eine 51 Jahre alte Motorradfahrerin ist bei einem Wildunfall bei Oberbösa (Kyffhäuserkreis) schwer verletzt worden. Die Frau überfuhr in der Nacht zum Sonntag einen Dachs, kam daraufhin von der Fahrbahn ab und landete mit der Maschine im Straßengraben, wie eine Sprecherin der Polizei am Montag sagte. Die 51-Jährige erlitt schwere Verletzungen und Knochenbrüche an Armen und Beinen. Der Dachs überlebte die Kollision den Angaben zufolge nicht.

Newsticker