Regionalnachrichten

Thüringen Streit eskaliert: Mann springt von Balkon in Erdgeschoss

dpa_Regio_Dummy_Thueringen.png

Saalfeld (dpa/th) - Ein Nachbarstreit in Saalfeld ist eskaliert. Ein 30-Jähriger Mann war am Montagabend am Balkon seines Nachbarn vorbeigelaufen und mit ihm in eine verbale Auseinandersetzung geraten, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der 37 Jahre alte Nachbar sprang daraufhin von seinem Balkon im Erdgeschoss und ging auf den 30-Jährigen zu. Laut Zeugen kam es zum Schlagabtausch und zu einem Gerangel, bei dem beide Kontrahenten leicht verletzt wurden. Die Polizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts auf Körperverletzungen aufgenommen.

PM d. Polizei

Newsticker