Regionalnachrichten

Thüringen Strohpresse gerät auf Feld in Brand

dpa_Regio_Dummy_Thueringen.png

Steinthaleben (dpa/th) - Eine Strohpresse ist im Kyffhäuserkreis vermutlich wegen Überhitzung auf einem Getreidefeld in Flammen aufgegangen. Der Brand hinterließ einen Schaden von etwa 20 000 Euro, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Maschine sei am Mittwoch nahe Steinthaleben in Betrieb gewesen. Die Feuerwehr habe den Brand gelöscht. Auf das Getreidefeld griff das Feuer nicht über, wie eine Sprecherin der Polizei sagte. Verletzt wurde niemand.

Im Kreis Greiz brannten ebenfalls am Mittwoch rund 25 Strohballen auf einem abgeernteten Feld in Gräfenbrück ab. Die Feuerwehr konnte das Feuer unter Kontrolle bringen und schließlich löschen. Auch hier wurde niemand verletzt.

Polizeimeldung

Newsticker