Regionalnachrichten

Thüringen Thüringen in Zahlen: Statistisches Jahrbuch wird vorgestellt

dpa_Regio_Dummy_Thueringen.png

Erfurt (dpa/th) - Innenminister Georg Maier (SPD) stellt heute das Statistische Jahrbuch für 2019 vor. Das Zahlenwerk gibt auf fast 700 Seiten Aufschluss darüber, wie sich Thüringen im vergangenen Jahr entwickelt hat. Das Landesamt für Statistik mit seinen Dienststellen in Erfurt, Suhl und Gera erfasst dazu eine Vielzahl von Daten unter anderem zu Geburten, Sterbefällen und Umzügen sowie zur Entwicklung in Industrie und Wohnungsbau, bei Gehältern oder der Situation in der Alten- und Krankenpflege. Sie sind eine wichtige Grundlage für Entscheidungen der Landespolitik in den verschiedenen Bereichen.

Newsticker