Regionalnachrichten

Thüringen Toter Kanufahrer: Vermutlich natürliche Todesursache

dpa_Regio_Dummy_Thueringen.png

Rudolstadt (dpa/th) - Der bei einem Kanuausflug auf der Saale ums Leben gekommene Mann ist vermutlich eines natürlichen Todes gestorben. Das sagte ein Polizeisprecher am Montagmorgen. Die genaue Todesursache stehe noch nicht abschließend fest. Der 82-Jährige war am Samstag bei Rudolstadt auf der Saale unterwegs. In Catharinau begab er sich mit seinem Kanu ans Ufer und starb dort.

Polizeimitteilung

Newsticker