Regionalnachrichten

Thüringen Unbekannte brechen in Logistik-Lager ein und öffnen Pakete

Ein Polizeiwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild

(Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild)

Nordhausen (dpa/th) - Einige Päckchen kommen womöglich mit etwas Verspätung - oder gar nicht: Unbekannte sind am Wochenende über ein Fenster in die Lagerhalle eines Logistikdienstleisters in der Motorenstraße in Nordhausen eingebrochen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Sie öffneten demnach mindestens 100 Pakete. Wie viel die Diebe erbeuteten, werde derzeit geprüft. Die Kriminalpolizei ermittelt laut einer Sprecherin wegen des Verdachts auf besonders schweren Fall des Diebstahls sowie Verletzung des Briefgeheimnisses.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4462772

Newsticker