Regionalnachrichten

Thüringen Unbekannte töten Ziege in Tiergehege

Ein Schild mit der Aufschrift

(Foto: Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild)

Zeulenroda-Triebes (dpa/th) - Unbekannte sind in Zeulenroda-Triebes (Landkreis Greiz) in ein Tiergehege eingebrochen und haben eine Ziege getötet. Das Tier sei am Donnerstagmorgen tot in seinem Gatter aufgefunden worden, sagte eine Sprecherin der Landespolizeiinspektion Gera am Freitag. Wie genau es getötet wurde, sei unklar. Den anderen Bewohnern des kleinen Tierparks in der ostthüringischen Stadt gehe es gut.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen