Regionalnachrichten

Thüringen Wechselhafter Donnerstag in Thüringen

Die Sonne kommt nur kurzzeitig hinter einer dunklen Wolkendecke hervor.

(Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/ZB/)

Erfurt (dpa/th) - Nach einem ungemütlichen Start in die Woche bessert sich die Wetterlage in Thüringen in Richtung Wochenende. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte, wird am Donnerstag ein Wechsel aus Sonne und Quellwolken erwartet. Nur am Nachmittag kann es gebietsweise zu einzelnen Schauern kommen, die teils von Graupel und vereinzelten Gewitter begleitet werden. Ein schwacher Wind aus dem Süden sorgt für Temperaturen zwischen 13 und 15 Grad. Im Bergland wird es etwas kühler, die Temperaturen liegen zwischen 9 und 13 Grad.

In der Nacht zu Freitag kann es gebietsweise zu Nebelfeldern kommen. Die Temperaturen fallen auf kühle 4 bis 1 Grad. Der Freitag soll nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes mit viel Sonnenschein starten, gegen Nachmittag werden leichte Quellwolken erwartet. Demnach steigen die Temperaturen zum Wochenende wieder auf bis zu 17 Grad.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen