Regionalnachrichten

Thüringen Wenig Sonne am Wochenende in Thüringen

Eine Frau fährt auf ihrem Fahrrad vor dem teilweise mit Wolken überzogenen Himmel. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

(Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild)

Erfurt (dpa/th) - Den Menschen in Thüringen steht ein bewölktes Wochenende bevor. Der Samstag beginnt nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes wechselnd bewölkt. Der Tag bleibt bei zunehmend stärkerer Wolkendecke jedoch meist trocken. Die Höchsttemperaturen liegen bei bis zu 18, im Bergland bei bis zu 14 Grad. Viele Wolken und etwas Sonne werden bei Höchsttemperaturen zwischen 17 und 19 Grad am Sonntag erwartet.

An diesem Freitag breitet sich der Vorhersage zufolge Regen über alle Teile Thüringens aus. Am Nachmittag können zudem einzelne Gewitter mit Starkregen auftreten.

Newsticker