Regionalnachrichten

Thüringen Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Ilm-Kreis

Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle.

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Thörey (dpa/th) - Zwei Autofahrer sind bei einem Zusammenstoß ihrer Fahrzeuge im Ilm-Kreis schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Dienstag auf der Landstraße bei Thörey, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde eine 59 Jahre alte Frau, die aus Richtung Molsdorf kommend auf die Landstraße L1044 auffahren wollte. Sie kollidierte mit dem Auto eines 58 Jahre alten Mannes, der von Ichtershausen in Richtung Thörey unterwegs war. Die Verletzungen beider waren nach Polizeiangaben so schwer, dass sie ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Die Landstraße war für die Bergungsarbeiten am Dienstagmorgen zweiweise voll gesperrt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen