Reise

Neuer Flugplan Berlin mausert sich

Flugreisende ab Berlin können in diesem Sommer mehr Ziele in Europa direkt erreichen als bisher. Mit dem Wechsel auf den Sommerflugplan 2006 an diesem Sonntag werden fünf europäische Flughäfen erstmals angesteuert, teilte die Flughafengesellschaft mit.

Mit Birmingham und Nottingham in England, Glasgow in Schottland, Cork in Irland und Bergen in Norwegen stehen nun 117 europäische Orte auf den Flugplänen der drei Berliner Airports. Weltweit sind es 150 Ziele in 47 Ländern.

Die Fluggesellschaften hätten bis zum Wechsel auf den Winterflugplan im Oktober 130.000 Starts und Landungen angemeldet. Die Zahl der Flugbewegungen werde sich damit im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um mehr als sieben Prozent erhöhen, berichtete die Gesellschaft.

BA Connect steuert erstmals diesen Sonntag (26. März) ab Tegel die Stadt Birmingham an. Ryanair fliegt vom 5. April an täglich einmal ab Schönefeld nach East Midlands Nottingham. Die Gesellschaft Norwegian bedient vom 6. April an dreimal wöchentlich die Strecke Schönefeld-Bergen. Easyjet fliegt vom 3. Mai an täglich nach Glasgow. Aer Lingus nimmt am 27. Juni dreimal wöchentlich die Verbindung von Schönefeld nach Cork auf.

Quelle: n-tv.de