Reise

Günstige Urlaubsmöglichkeit Camping wird populärer

Urlauber suchen verstärkt nach billigeren Alternativen zu Hotels. Entgegen dem Trend stieg die Zahl der Übernachtungen auf deutschen Campingplätzen 2009 um neun Prozent auf etwa 25 Millionen.

campingplatz_Ostsee.jpg

Camping wird immer beliebter, ...

(Foto: picture-alliance/ dpa)

Vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise setzen Touristen offenbar zunehmend auf Zelt und Wohnwagen als preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten. Entgegen dem allgemeinen Trend im Gastgewerbe sei die Zahl der Übernachtungen auf deutschen Campingplätzen im vergangenen Jahr um neun Prozent auf rund 25 Millionen gestiegen, teilte das Statistische Bundesamt mit. Das war der zweithöchste Zuwachs binnen eines Jahres, den die Statistik seit 2001 verzeichnete. Damit bestätigten sich die Branchenerwartungen, wonach Urlauber verstärkt nach billigeren Alternativen zu Hotels suchen. Generell stagnieren die Übernachtungszahlen im Gastgewerbe.

wintercamping.jpg

... sogar im Winter.

(Foto: picture-alliance / dpa/dpaweb)

Der deutliche Zuwachs bei den Übernachtungen resultierte nach Berechnungen des Bundesamts hauptsächlich aus einer gestiegenen Zahl von Urlaubern, nicht aus einer längeren Verweildauer der Gäste. Insgesamt verzeichneten Betreiber von Campingplätzen 2009 sieben Millionen Ankünfte und damit elf Prozent mehr als 2008. Die Werte basierten den Angaben zufolge auf Schätzungen auf der Basis der Übernachtungszahlen aus den ersten zehn Monaten des abgelaufenen Jahres.

Besonders an Beliebtheit gewonnen haben die Campingplätze in den vergangenen zwölf Monaten bei deutschen Touristen. Die Zahl der Ankünfte von Inlandsgästen stieg laut Bundesamt um zwölf Prozent auf rund 5,7 Millionen. Sie übernachteten 2009 dort insgesamt 21,3 Millionen Mal, was einem Zuwachs von zehn Prozent entspricht. Die Zahl der Übernachtungen ausländischer Urlauber stieg um sechs Prozent auf 3,7 Millionen. Deutsche Campingplätze sind traditionell vor allem bei Niederländern beliebt.

Quelle: n-tv.de, AFP

Mehr zum Thema