Shopping & ServiceAnzeige

Basic-Garderobe 3 Hemden, die jeder Mann haben sollte

Hemden: Mit diesen drei Modellen ist Man(n) bestens ausgestattet.

Hemden: Mit diesen drei Modellen ist Man(n) bestens ausgestattet.

(Foto: istockphoto.com)

Ob Kurzarmhemd, Hemden mit Muster oder aus Leinenstoff: Manche Oberteile dürfen in keinem Kleiderschrank fehlen. Wir verraten, was der Hemden-Knigge vorgibt, und welches Herrenhemd sowohl im Büro als auch in der Freizeit überzeugen kann.

Hemden – im Büro, Alltag oder zu schickeren Anlässen: Das Männerhemd ist für viele ein täglicher Begleiter. Um für jeden Anlass bestens ausgestattet zu sein, sollte das Basic-Kleidungsstück in verschiedenen Formen in der Garderobe vertreten sein. Mit den folgenden drei Oberhemden lässt sich die kommende Saison geschmackvoll und stilsicher bestreiten.

1. Poloshirt: Lässiges Hemd für den Alltag

Der Frühling steht vor der Tür, und die Sonne lässt sich leider mal mehr und mal weniger blicken. Mit einem langärmeligen Poloshirt von Ralph Lauren sind wir auf der sicheren Seite. Dank softer Piqué-Baumwolle entpuppt sich das Hemd als atmungsaktiver Allrounder für die Übergangsmonate.

Anzeige

Zu welchem Anlass? Der sportliche Schnitt macht das langärmelige Polohemd zum absoluten Klassiker in der Freizeit. Top: Baumwolle wahrt lange ihre Form und sorgt dafür, dass das Hemd nicht zwingend gebügelt werden muss.

  • Schmal geschnitten
  • Gerippter Polokragen und Knopfleiste
  • 100 Prozent Baumwolle
ANZEIGE
Langarm-Polo aus Piqué
119,95 €
Zum Angebot bei ralphlauren.de

2. Weißes Hemd: Must-have in jeder Garderobe

Weniger ist mehr – mit einem weißen Hemd kann Man(n) schließlich nicht viel falsch machen. Das helle Herrenhemd gilt als unbemalte Leinwand, die zu sämtlichen Kombinationen mit Anzug, Pullover und Jeans oder Bundfaltenhose getragen werden kann. Einzige Bedingung: Die Passform muss stimmen. Das weiße Businesshemd sollte nicht spannen, aber auch ein zu lässiger Fit wirkt beim traditionellen Männerhemd unpassend.

Zu welchem Anlass? Ob im Büro, zum edlen Abendessen oder auf schicken Events: Das dezente Männerhemd garantiert einen professionellen Auftritt. Ist auch ein informelleres Outfit erlaubt, sind Modelle in neutralen Tönen wie Hellblau oder Beige eine elegante Alternative.

  • Gerader Schnitt
  • Stehkragen
  • 100 Prozent Baumwolle
ANZEIGE
2 Stehkragen-Hemden zum Vorteilspreis
69,90 € pro Paar
Zum Angebot bei walbusch.de

3. Musterhemd: Farbenfreude im Office?

Hemden gehören schon seit einiger Zeit zu der Basis eines jeden Herren-Outfits. Für etwas Abwechslung zum regulären Businesshemd sorgt diese Saison das moderne Printhemd. Ein farbenfroher Druck balanciert den traditionellen, schicken Schnitt des Herrenhemdes aus, sodass es sich ohne Probleme auch in die Alltagsgarderobe integrieren lässt.

Anzeige

Zu welchem Anlass? Wird das restliche Outfit schlicht gehalten, kann das Printhemd sogar im Büro überzeugen. Kombiniert mit einem Anzug wahrt es den professionellen Charakter, ohne die modern-frische Note des gemusterten Hemdes zu verlieren.

  • Bunte Längsstreifen
  • Button-down-Kragen
  • 100 Prozent Baumwolle
ANZEIGE
Oxfordhemd mit Streifen
129,95 €
Zum Angebot bei ralphlauren.de

Inspiration gefällig? Weitere Herrenhemden gibt es hier

Welche Hemden sind ein Muss für jeden Mann?

Um einer langweiligen Garderobe zu entgehen, sollten die Herren unterschiedliche Hemden zur Auswahl haben. Im Frühling garantieren atmungsaktive Hemden mit langen Ärmeln einen angenehmen Komfort, der selbst bei schwankenden Temperaturen überzeugen kann. Ein interessanter Hingucker ist mit einem gemusterten Printhemd gegeben. Blumenmuster oder grafische Prints erwecken einen freundlichen Eindruck und können so auch im Job von Vorteil sein. Wenn der Dresscode nicht zu streng ist, dürfen auch bunte oder gemusterte Hemden mit ins Büro – dann darf sich das übrige Outfit jedoch in Zurückhaltung üben. Zu schickeren Anlässen sind figurbetonte Modelle zu empfehlen, die weder zu eng noch zu weit ausfallen. In der Freizeit ist der Kreativität natürlich keine Grenze gesetzt: Hier sind auch legere Hemden erlaubt.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen