Sport

Fußball Deisler wieder verletzt

Nationalspieler Sebastian Deisler vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC hat sich erneut verletzt. Beim ersten Training nach einer Zerrung zog sich der 20-jährige Mittelfeldspieler einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu und fällt mindestens drei Wochen aus. Damit steht der Berliner auch der deutschen Nationalmannschaft beim Länderspiel am 27. Februar in Paris gegen Welt- und Europameister Frankreich nicht zur Verfügung.

Quelle: n-tv.de