Sport

Gerets oder Toppmöller Galatasaray sucht Coach

Der türkische Fußball-Spitzenklub Galatasaray Istanbul bietet Erik Gerets, bis Samstag Cheftrainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg, offenbar ein Jahressalär von 1,2 Millionen Euro.

Dies berichteten türkische Zeitungen, nachdem es am Sonntag zu Verhandlungen mit Gerets in Düsseldorf gekommen sein soll. Der Renommierklub offeriert dem 51 Jahre alten belgischen Ex-Nationalspieler einen Zweijahresvertrag plus Option für eine weitere Saison.

Sollte es allerdings keine Einigung mit dem Vize-Europameister von 1980 geben, wird am Bosporus Klaus Toppmöller (zuletzt Hamburger SV) als neuer Galatasaray-Coach gehandelt. "Toppi" bestätigte auf sid-Anfrage Kontakte, erklärte aber zurückhaltend: "Ich befinde mich zurzeit im Ausland, gebe aber keinen weiteren Kommentar ab."

Bei Galatasaray ist die Trainer-Nachfolge des Rumänen Gheorghe Hagi zu klären. Dieser war nach Verpassen der Champions League zurückgetreten.

Quelle: ntv.de