Sport

"Er passt gut zu uns" Hoeneß wirbt um Podolski

Der FC Bayern München setzt seine Jagd auf Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski vom 1. FC Köln fort. "Er passt gut zu uns, und ich glaube, da müssen die Kölner auf ihn aufpassen", bekundete Bayern-Manager Uli Hoeneß im "ZDF-Sportstudio" weiterhin Interesse an dem 19 Jahre alten Stürmer-Star des künftigen Erstligisten. Podolski, der mit 21 Treffern die Torschützenliste in der zweiten Liga anführt, besitzt bei den Kölnern einen Vertrag bis 2007.

Auf der Suche nach Verstärkungen für die Abwehr halten die Bayern weiterhin ein Auge auf Dianbobo Balde von Celtic Glasgow. Der 29-jährige Verteidiger aus Guinea soll Robert Kovac ersetzen, der am Saisonende München verlässt und angeblich mit dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin in Verbindung steht. Berichten schottischer Medien zu Folge wollen die Bayern Balde ein zweites Mal unter die Lupe nehmen. Hoeneß und Trainer Felix Magath hatten Balde, dessen Vertrag bis 2008 gilt, schon vor einigen Wochen erstmals beobachtet. Der Brasilianer Luisao (Benfica Lissabon) ist angeblich kein Thema mehr für die Bayern.

Bisher stehen beim Rekordmeister zwei neue Spieler für die kommende Saison fest. Nationalspieler Philipp Lahm kehrt vom VfB Stuttgart zurück nach München. Am vergangenen Dienstag wurde mit dem iranischen Nationalspieler Ali Karimi der zweite Neuzugang verpflichtet. Der 26-jährige Offensivspieler kommt ablösefrei vom Club Al-Ahli Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Quelle: ntv.de