Sport

ATP-Turnier in Halle Schüttler unterliegt Fish

Tennisprofi Rainer Schüttler aus Korbach hat das Traumfinale gegen Titelverteidiger Roger Federer beim ATP-Turnier in Halle verpasst.

Der Korbacher verlor sein Halbfinale 4:6, 6:4, 6: 7 (4:7) gegen den US-Amerikaner Mardy Fish, anschließend zog der Schweizer Wimbledonsieger Federer mit einem 6:3, 6:4-Erfolg über den Tschechen Jiri Novak erneut ins Endspiel beim einzigen Rasenturnier in Deutschland ein.

Schüttler stand in Halle zum ersten Mal auf Rasen überhaupt und zum zweiten Mal in diesem Jahr nach Monte Carlo in einem Halbfinale. Dort hatte er später im Endspiel gegen French-Open-Finalist Guillermo Coria aus Argentinien verloren.

Quelle: ntv.de