Sport

Golf-Turnier in Dubai Strüver auf Rang sieben

Der Hamburger Sven Strüver bleibt bei der "Desert-Classic" der Profigolfer in Dubai auf Erfolgskurs. Allerdings fiel der 36-Jährige nach 136 Schlägen auf dem in der Wüste erbauten Par-72-Course vom 3. auf den geteilten 7. Rang zurück.

Der Nürnberger Tobias Dier verbesserte sich nach 138 Schlägen vom 18. auf den geteilten 13. Rang. Titelverteidiger Erni Els (Südafrika) teilt nach 143 Schlägen zur Halbzeit die Führung mit dem Schotten Alastair Forsyth, dem Engländer David Lynn und dem Finnen Mikko Ilonen.

Quelle: ntv.de