Sport

Nochmal Weltmeister werden "Tiger" macht weiter

Der ehemalige Profibox-Weltmeister Dariusz Michalczewski wird seine Karriere fortsetzen. Der 35 Jahre alte Pole, der seinen WBO-Halbschwergewichtstitel am 18. Oktober gegen den Mexikaner Julio Cesar Gonzalez nach Punkten verloren hatte, gab seine Entscheidung am Montag in Hamburg bekannt: "Ich will nochmal Weltmeister werden. Und das so schnell wie möglich. Ich wusste nach dem Kampf gegen Gonzalez, dass ich weitermachen werde."

Damit bietet sich Michalczewski erneut die Chance auf einen WM-Titel. Möglich ist entweder ein Rückkampf gegen Gonzalez oder ein Titelfight gegen WBA-Weltmeister Silvio Branco aus Italien. Die World Boxing Association hat den "Tiger" in ihrer Rangliste auf Platz eins positioniert und ihn damit zum ersten Herausforderer des Champions erklärt.

Dazu erklärte sein Promoter Klaus-Peter Kohl: "Wir haben mehrere Optionen und werden sehen, was machbar ist und was Sinn macht. Dariusz braucht sicherlich keinen Aufbaugegner. Wir streben einen direkten Titelkampf an."

Quelle: n-tv.de