Sport
Dienstag, 19. November 2002

Augsburger Panther: Trainer Naud entlassen

Cheftrainer Daniel Naud ist nach sechsjähriger Tätigkeit bei den Augsburger Panther mit sofortiger Wirkung beurlaubt worden. Dem 40 Jahre alten Franko-Kanadier wurde das Abrutschen auf den 11. Tabellenplatz in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) nach den Niederlagen am Wochenende gegen Kassel (2:3) und in Nürnberg (4:6) zum Verhängnis. Insgesamt verbuchten damit die Augsburger unter Naud zuletzt elf Niederlagen in Folge.

Sein Nachfolger wird der 39 Jahre alte Kanadier Rich Chernomaz, der das Team auf das anstehende Derby gegen den ERC Ingolstadt vorbereiten wird. Bei den Kölner Haien gelang ihm in der vergangenen Saison mit dem Gewinn der deutschen Meisterschaft der bisher größte Erfolg seiner noch kurzen Trainerkarriere.

Die Beurlaubung von Naud ist die dritte in der laufenden DEL-Saison. Anfang Oktober wurde bei den Schwenninger Wild Wings der US-Amerikaner Tom Pokel vom Tschechen Bedrich Pastyrik abgelöst, nur kurz darauf folgte der Kanadier Paulin Brodeleau bei den Hannover Scorpions dem entlassenen Schweden Christer Abrahamsson.

Quelle: n-tv.de