Sport

Slutskaja Europameisterin Winkler/Lohse begeistern

Mit dem Sieg von Irina Slutskaja endete die Damen-Entscheidung bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Malmö. Die Russin setzte sich vor ihrer Teamkollegin Elena Sokolowa und Julia Sebestyen aus Ungarn durch. Die deutsche Meisterin Annette Dytrt aus München belegte den 21. Platz.

Zuvor rissen die fünffachen deutschen Eistanz-Meister Kati Winkler und René Lohse die 2.000 Besucher im Eisstadion der schwedischen Hafenstadt zu Begeisterungsstürmen hin. Im Originaltanz festigten die Berliner ihren fünften Platz. Nur eine Preisrichterstimme fehlte den WM-Siebten für Rang vier. Mit 4:5 unterlagen sie im direkten Vergleich den Ukrainern Elena Gruschina/Ruslan Gonscharow. Vor der Kür am Freitag führen die Weltmeister Irina Lobatschewa/Ilja Awerbuch das Feld an. Die Russen erhielten in der künstlerischen Wertung sogar einmal die Traumnote 6,0.

Quelle: ntv.de