Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Ärzte geben Entwarnung für Werder-Neuzugang Toprak

3e7978853eb76723faab66ee2bd1108b.jpg

Nicht schwer verletzt: Bremens Ömer Toprak.

(Foto: imago images / Nordphoto)

Werder Bremens Neuzugang Ömer Toprak muss keine Verletzungspause einlegen. Der vom BVB ausgeliehene Innenverteidiger war am Samstag bei der Bremer 1:3 (0:1)-Niederlage zum Saisonstart gegen Fortuna Düsseldorf wegen Atembeschwerden ausgewechselt und ins Krankenhaus gebracht worden. Die Untersuchungen ergaben aber keinen Befund, so dass Toprak in Hoffenheim wieder zur Verfügung stehen dürfte. Ein Fragezeichen steht noch hinter Milot Rashica, der gegen Düsseldorf wegen muskulärer Probleme den Platz verlassen musste.

Weiter muss Bremen auf Ludwig Augustinsson verzichten. Der schwedische Linksverteidiger klagt nach wie vor über Kniebeschwerden und fällt damit auch für das Auswärtsspiel am kommenden Wochenende aus.

Quelle: n-tv.de