Der Sport-Tag

Der Sport-Tag Bericht: Thomas Tuchel frei für jemand anderes, zum Beispiel FC Bayern München

Thomas Tuchel war Trainer des FC Chelsea. Dann kam ein neuer Eigentümer und wollte alles anders machen. Jetzt ist Thomas Tuchel nicht mehr Trainer des FC Chelsea. Julian Nagelsmann ist Trainer des FC Bayern München. Doch der Saisonstart geht trotz eines tollen Transfer-Sommers gründlich in die Hose. Jetzt wird Julian Nagelsmann kritisch gesehen.

  • Was problematisch für den jungen Übungsleiter des Rekordmeisters werden könnte. Denn Thomas Tuchel hat nicht nur beim FC Chelsea bewiesen, dass er ein sehr guter Trainer ist und einer, der mit Stars umgehen kann. Der Brasilianer Neymar, ein Sorgenkind in vielerlei Hinsicht, soll ihn sogar verehren. Der Franzose Ousmané Dembélé auch.
  • Wie die "Sport Bild" nun berichtet, fühlt sich Tuchel zudem nur Wochen nach seinem Schock-Aus frei für jemand anderes. Zum Beispiel den FC Bayern München. Er brenne auf "die nächste Aufgabe" heißt es da und dass die Bayern ihn "sehr reizen" würden.
  • Immerhin soll aber noch überhaupt kein Kontakt zwischen Tuchel und den Bayern bestehen. Das nimmt Nagelsmann ein wenig die Sorge. Er kann sich somit auf die Aufgaben im Oktober vorbereiten.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen